Ihr Kontakt

Barmenia Überbetriebliche Unterstützungskasse e. V.

Wittener Str. 7-9 58285 Gevelsberg

Tel.: 02332 7093-4401

tpm.barmenia@talanx.com

Unterstützungskasse: BÜKA Rente Index

Nutzen Sie die Möglichkeit der Unterstützungskasse für die betriebliche Altersversorgung. Sie können dadurch Ihre Rente aufbessern und Ihr Arbeitgeber profitiert durch Einsparung von Kapital und den individuellen Gestaltungsmöglichkeiten. Die Barmenia bietet Ihnen hierzu die Durchführung über die Barmenia Überbetriebliche Unterstützungskasse (BÜKA) e. V. an.

Leistungen

 
Details
bei Erleben des Rentenbeginns
Zahlung der Rente zu vereinbarten Konditionen
alternativ können Sie eine einmalige Kapitalabfindung verlangen

alternativ können Sie eine einmalige Kapitalabfindung verlangen

bei Tod während der Aufschubzeit

Dies ist der Zeitraum vom Beginn der Versicherung bis zum letzten Tag vor dem vereinbarten Rentenbeginn.

Zahlung des vorhandenen Deckungskapitals
bei Tod nach Rentenbeginn
Kapitalrückzahlung
bei Ausscheiden bei Ihrem Arbeitgeber
Erhaltung der Versorgung, die bis dahin finanziert ist
bei Insolvenz des Arbeitgebers
Ihr Kapital ist sicher
 

Was ist eine Unterstützungskasse?

Die Unterstützungskasse ist eine rechtlich selbstständige Einrichtung, die betriebliche Vorsorgemaßnahmen durchführt. Dabei wird der Arbeitgeber als Trägerunternehmen Mitglied der Unterstützungskasse. Diese übernimmt gegen eine geringe Gebühr die Verwaltung der betrieblichen Altersversorgung und bietet notwendige Serviceleistungen. Dazu gehört die Auszahlung der später fällig werdenden Renten- oder Kapitalzahlungen an die Mitarbeiter des Arbeitgebers oder deren Angehörige. Zur Finanzierung der zugesagten Leistungen schließt die Barmenia Unterstützungskasse eine Rückdeckungsversicherung bei der Barmenia Lebensversicherung a. G. ab.

 
Details
geringe Verwaltungsarbeit
Höhe und Dauer der Verpflichtungen lassen sich genau überblicken
Beiträge
sind sozialversicherungsfrei und als Betriebsausgaben absetzbar
Planungssicherheit
durch festgelegte Beiträge
Bindung guter Mitarbeiter
belohnen Sie das Engagement und die Betriebstreue der Arbeitnehmer
Entgeltumwandlung möglich
der Arbeitnehmer verwendet einen Teil des laufenden Gehalts oder eine Einmalzahlung (z. B. Weihnachtsgeld) als Beitrag
Auslagerung von Versorgungsrisiken
inklusive Abwicklung der Altersversorgung

Die Beiträge sind bis zur Höhe von 8 % der Beitragsbemessungsgrenze (BBG) der gesetzlichen Rentenversicherung West (in 2019: 536 EUR monatlich / 6.432 EUR jährlich) steuerfrei. Die umgewandelten Entgeltteile sind sozialversicherungsfrei bis zur Höhe von 4 % der BBG der gesetzlichen Rentenversicherung West (in 2019: 268 EUR monatlich / 3.216 EUR jährlich).

Gut zu wissen!

Ihre Finanzierungsmöglichkeiten:

  • bei der Arbeitgeberfinanzierung übernimmt Ihr Arbeitgeber die Finanzierung der Direktversicherung und belohnt Ihr Engagement
  • bei der Entgeltumwandlung verwenden Sie einen Teil des laufenden Gehalts oder eine Einmalzahlung (z. B. Weihnachtsgeld) als Beitrag

Informationen zu den Barmenia Indizes

Die Barmenia IndexRenten kombinieren die Sicherheit einer klassischen Rentenversicherung mit den Chancen auf höhere Renditen. Mit der Investition in eine Barmenia IndexRente erhält der Kunde die Chance auf eine attraktive Rendite, ist aber zugleich vor Wertverlusten geschützt.

Wichtige Informationen

Jetzt informieren

Fordern Sie hier weitere Informationen an.

Persönlich beraten lassen

Unser Berater für Sie vor Ort